Beschreibung

Kids-Zone ist eine Kinder- und Mitarbeiterverwaltung welche für eine gemeinnützige Einrichtung mit einem oder mehreren Standorten entwickelt wurde. Die Windows-Software arbeitet mit einem SQL-Server zusammen und unterstützt das Drucken und einscannen von Barcodes, welche auf Namensschilder der Kinder und Mitarbeiter ausgegeben werden.

Anforderungen

PC - DualCore Prozessor mit Windows 7 / 8.1 / 4 GB RAM und 10 GB freien Festplattenplatz. Neben Tastatur, Maus und normalem Drucker (für Auswertungen und Listen) werden weiterhin ein Barcode-Etikettendrucker sowie eine Barcode-Scanner Pistole benötigt.

Aufgabenstellung

Die Aufgabenstellung der Software ergab sich aus der jahrelangen Praxis in der Kinderarbeit. An zwei Standorten wurden Vorschüler von 3 bis 6 Jahren betreut und Kinder von 7 bis 12 Jahren (Vorschüler- und Schülerplenum). Das manuelle Erstellen der Namensschilder sowie das ebenso manuelle Erfassen der über 100 Kinder stellten einen enormen Arbeitsaufwand dar, der von ehrenamtlichen Mitarbeitern nicht mehr geleistet werden konnte.

So wurde mit dem Projekt Kids-Zone eine entlastende Hilfe zur Verwaltung der wachsenden Kindergruppen geschaffen, die neben vereinfachter Erfassung auch ein erhebliches Maß an Transparenz mit sich brachte.

Der typische Ablauf

Beim Eintreffen der Kinder nehmen diese ihr Namensschild von der Gruppentafel und lassen sich an der Begrüßungstheke (barcodemäßig) einscannen. Die Software zeigt kurz (1-2 Sekunden) ein Fenster mit Bild und Name des Kindes an. Entsprechend der angemeldeten Kinder werden die so aktuell besetzten Gruppen mit der Anzahl der bereits eingecheckten Kinder aufgelistet. Dabei werden Gruppen OHNE (Leiter) Personal rot markiert angezeigt. Unbesetzte Gruppen (ohne Kinder oder ohne Personal) erscheinen nicht. Nach dem Programmstart werden in einer Tabelle die Geburtstagskinder der letzten 7 Tage (einstellbar) unabhängig ihrer Anwesenheit angezeigt.

Weitere Funktionalitäten

Durch Klick auf eine anwesende Gruppe werden in einer gesonderten Tabelle die darin angemeldeten Kinder aufgelistet.

Neben der weiter unten beschriebenen Stammdatenverwaltung können Listen im Excel-Format, z.B. Gruppenlisten, ausgegeben werden.

Impressum |Datenschutzerklärung

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.